Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Alt Käbelich - Warlin

Impressum

© 2016 Ev.-Luth. Kirchengemeinde Alt Käbelich-Warlin

UNSERE KIRCHEN

Bassow

Sadelkow

Glienke

Warlin

Rühlow

Sponholz

Pragsdorf

Cölpin

Neu Käbelich

Alt Käbelich

Leppin

Petersdorf

Plath

Küssow

Unser Motto:

15 Dörfer - 13 Kirchen - Einheit in Vielfalt

Kirche Rühlow

Rühlow war immer Pfarrort. 1496 hieß der Priester Hinrich Hoppenrat. Eine Kirchenvisitation 1661 fand das Kirchengebäude neu gedeckt, das Stuhlwerk fehlte teilweise noch, weil die Soldaten es verbrannt hatten. Neben der Kirche stand ein hölzerner Turm der reparaturbedürftig war. Schon damals waren Glienke und Sadelkow Filialen. Die Kirche ist ein spätmittelalterlicher, ehemals turmloser Findlingsbau aus dem Anfang des 16. Jahrhunderts. Der abgesetzte quadratische Turm im Westen ist modern (um 1875).


Der Kanzelaltar von 1735 ist ein hervorragendes Stück des prunkvollen Stiles Louis XIV, in klarer Gegensätzlichkeit von strengen, glatten, tragenden Teilen und reich ornamentiertem, schmückenden Beiwerk.